Herzlich willkommen auf der Webseite der CDU Harpstedt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Ihnen nützliche Informationen über unsere Partei und über das politische Geschehen in unserer Samtgemeinde anbieten.

Sehen Sie sich einfach unsere Seiten an.

Wenn Sie Anregungen oder Fragen zu unserer politischen Arbeit haben oder einfach nur weitere Informationen wünschen, klicken Sie auf "Kontakt".

Vielen Dank für Ihren Besuch.
CDU Harpstedt

 




 
06.07.2017
Der CDU-Landesverband Oldenburg freut sich über die Zusage der Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzenden Angela Merkel am 21. Au- gust 2017 in den Abendstunden zum Wahl- kampf nach Cloppenburg zu kommen. „Es freut uns sehr, dass unsere Parteivorsitzende nach Cloppenburg kommt und uns tatkräftig im Wahlkampf unterstützt. Dies ist auch eine Anerkennung für geleistete Arbeit der sechs Bundestagsabgeordneten aus dem Olden- burger Land.“ so der CDU-Landesgeschäfts- führer Josef Holtvogt. Die CDU im Oldenburger Land wird mit vollem Einsatz dafür sorgen, dass Angela Merkel auch nach der ........

29.06.2017
Beim Delegiertentag der Frauen-Union im CDU-Landesverband Oldenburg ist  neuer Landesvorstand gewählt worden. Marlies Hukelmann aus Löningen wurde als Landes- vorsitzende wiedergewählt. Ihre Stellvertre- terinnen heißen Petra Averbeck (Oldenburg), Petra Kück (Friesland) und Gisela Patrzek (Vechta). Unter anderem wurden Brigitte Kunze (Wlhv) als Schriftführerin sowie als Beisitzerinnen Waltraud Auler (Whv), Elke Belsemeyer (Wesermarsch), Annemarie Glo- wienka (Oldenburg-Land), Iris Hones (Clp), Veronika Kloppenborg (Vechta), Corinna Martens (Ammerland), Christina Naujoks ....

28.06.2017
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat nun in Berlin Baufreigaben für insgesamt acht Straßenbauprojekte erteilt, die Baurecht erlangt haben. Das Volumen beträgt insgesamt 347 Millionen Euro. Unter den Projekten befin- det sich auch ein Teilstück der A1. „Ich freue mich, dass es in der letzten Sitzungswoche vor der Parlamentarischen Sommerpause und da- mit auch noch in dieser Legislaturperiode gel- ungen ist, die Finanzierungszusage für den letz- ten Lückenschluss auf der A1 zwischen Bram- sche und Neuenkirchen/Vörden sicherzustel- len“, erklärt Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp.

18.06.2017
Wir trauern um unseren Altkanzler und lang- jährigen Parteivorsitzenden Helmut Kohl. Mit seinem Wirken hat er Deutschlands Wieder- vereinigung in einem freien und geeinten Eu- ropa erreicht. Europa und Deutschland waren und sind für ihn zwei Seiten derselben Medail- le. Ohne den Altkanzler hätte es die Wieder- vereinigung nicht gegeben. Gerne erinnern wir uns an seine Besuche im Landesverband Ol- denburg (Foto: 1998 in Cloppenburg). Mit un- serem angjährigen Landesvorsitzenden, dem Parlamentarischen Staatssekretär a.D. Man- fred Carstens, hat Helmut Kohl immer eng und vertrauensvoll zusammen gearbeitet.

02.06.2017 | Josef Holtvogt
Trotz aller bisherigen Bemühungen gibt es in der Fleischwirtschaft Handlungsbedarf
Deshalb freue ich mich, dass es uns unter Hin- zuziehung von Experten und in intensiven Be- ratungen gelungen ist, gezielte Maßnahmen gegen den teilweise gelebten Missbrauch auf den Weg zu bringen. Wie im Baugewerbe gilt zukünftig die Subunternehmerhaftung hin- sichtlich der Zahlung von Sozialversicherungs- beiträgen. Außerdem werden Lohnabzüge für Vorschüsse und die zur Verfügung Stellung von Arbeitsmitteln verboten. Für die bessere Kon- trolle durch die Behörden wird die Arbeitszeit- erfassung am selben Tag zur Pflicht. ....

10.07.2017
Weder den Kampf gegen den internationalen Terrorismus, noch die Bekämpfung von Klimawandel, Krankheiten, Flucht und Vertreibung oder das Vorgehen gegen Steuerflucht können einzelne Staaten im Alleingang lösen. Es sei daher ?gut und wichtig? gewesen, dass der G20-Gipfel in Hamburg stattgefunden habe, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach den Gremiensitzung der CDU Deutschlands in Berlin.
04.07.2017
Beim europäischen Trauerakt in Straßburg hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl als einen "den Menschen zugewandten Weltpolitiker" gewürdigt. https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2017/06/2017-07-01-merkel-trauerakt-altkanzler-kohl.html
03.07.2017
?Unser Zukunftsprojekt für Deutschland heißt: Wohlstand und Sicherheit für alle?, sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bei der Vorstellung des Regierungsprogramms der Union am Montag im Konrad-Adenauer-Haus. Gemeinsam mit dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer präsentierte Merkel das 76-seitige Programm für die kommende Wahlperiode 2017 bis 2021. Die Vorstände von CDU und CSU haben das Programm am Montag in einer gemeinsamen Sitzung in Berlin beschlossen.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Samtgemeinde Harpstedt Harpstedt  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.42 sec. | 27511 Besucher