Neuigkeiten

07.06.2021, 11:30 Uhr
"Team Niedersachsen“ führt CDU in den Bundestagswahlkampf
Die CDU in Niedersachsen hat am Samstag mit 120 Delegierten ihre Landesliste für die Bundestagswahl aufgestellt. Erstmals wird die Niedersachsen Union mit einem „Team Niedersachsen“ in den Bundestagswahlkampf ziehen, bestehend aus Silvia Breher und Dr. Henrik Hoppenstedt. Hendrik Hoppenstedt steht für den Wahlkreis Hannover-Land I auf Platz 1 der Landesliste und Silvia Breher für den Wahlkreis Cloppenburg-Vechta auf Platz 30. Die stellvertretende Vorsitzende der CDU Deutschlands setzt dabei erneut darauf, das bundesweit beste Erststimmenergebnis zu erzielen und kandidiert bewusst auf dem letzten Listenplatz, um weiteren Frauen den Einzug in den Bundestag zu ermöglichen. „Mit diesem starken ‚Team Niedersachsen‘ an der Spitze starten wir gut aufgestellt in den Bundestagwahlkampf“, erklärt Bernd Althusmann, Landesvorsitzender der CDU in Niedersachsen. „Wir machen den Menschen mit der heute beschlossenen Landesliste ein umfassendes Angebot für die kommenden vier Jahre in der Bundespolitik. Wir bieten mit der Liste eine sehr gute Mischung aus Erfahrung, Aufbruch und Verlässlichkeit. Frauen und Männer, jung und schon erfahrener, können sich hier wiederfinden. Ich bin davon überzeugt, dass wir im September mit einem guten Ergebnis durchs Ziel gehen werden!“ Die Niedersachsen Union werde sich mit voller Kraft dafür einsetzen, dass der CDU-Bundesvorsitzende Armin Laschet der künftige Bundeskanzler Deutschlands wird.