Neuigkeiten

31.08.2021, 09:39 Uhr
Herzlichen Glückwunsch. Heidi Exner weiter stellvertretende Bundesvorsitzende.
Mit einer starken „0ldenburger Delegation“ war der Landesverband Oldenburg auf der 18. Bundesversammlung der Senioren-Union der CDU in Magdeburg vertreten. Besonders beeindruckend die Reden des Bundesvorsitzenden Prof. Dr. Otto Wulf sowie unseres Kanzlerkandidaten Armin Laschet. Die Senioren sind sich einig: „Jetzt heißt es im Wahlkampf nicht nachzulassen. Wenn am 26. September die Stimmen ausgezählt werden, dann soll eine Regierung ohne die Union nicht möglich sein. Das ist unser Ziel und dafür lohnt es ich zu kämpfen. Ein Linksbündnis darf es nicht geben.“ Übrigens, die Senioren sind bei den kommenden Bundestagswahlen mit rund 40 Prozent die größte Wählergruppe. Auch gab es Wahlen. Mit einer überzeugenden Mehrheit wurde der Bundesvorsitzende Otto Wulff im Amt bestätigt. Weiter hat die Versammlung Heidi Exner aus Edewecht erneut zur stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt. Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg in dem Amt.